Gläserne Wanddekoration Al Nur


Gläserne Wanddekoration Al Nur

Artikel-Nr.: 04.01.6.270

Auf Lager
innerhalb 1 bis 2 Tagen lieferbar

18,95

Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand



Schöne orientalische Wand und Fensterdekoration "Al Nur" in Form eines Hufeisens mit dem Nazar-Auge (das schützende Auge) versehen.
Die wunderschönen Muster, die per Handarbeit aufgetragenen wurden, und die Hufeisenform verwöhnen den Blick!
Maße: Höhe 30 cm, Breite 10 cm
 
Bedeutung Herkunft von Al Nur (Das Licht):
Al Nur ist eine Sura im Al-Qur'an Al-Karim, Sure 24. In dieser Sura wird der Lichtvers erwähnt, wo Allah ein Gleichniss mitteilt "Vers 35"
 
„"Allah ist das Licht der Himmel und der Erde. Sein Licht ist gleich einer Nische, in der sich eine Lampe befindet: Die Lampe … Angezündet (wird die Lampe) von einem gesegneten Ölbaum, der weder östlich noch westlich ist, dessen Öl beinahe leuchten würde, auch wenn das Feuer es nicht berührte."

Nazar: das blaue Glasauge, blaue Perle, auch "Auge der Fatima" genannt, dient zur Abwehr des bösen Blickes.
Nazar bedeutet sowohl im Arabischen als auch im Türkischen Blick (türkisch: nazar boncugu). Es gibt die Ansicht, dass in manchen Blick eine böse Absicht steckt (schädliche Kraft), die vieles verletzen und zerstören kann. Diese Abwehrmaßnahme gegen den "bösen Blick" kann man in vielen Ländern und bei vielen Völkern beobachten. In Alt-Ägypten zum Beispiel haben diese Perlen, die der Abwehr des bösen Blickes dienten, eine besondere Rolle gespielt.
Diese Gegenstände werden allgegenwärtig da aufgehängt, wo man sich vor dem bösen Blick schützen will: am Kinderwagen, an den Jacken der kleinen Kinder, im Auto, ...
Wenn das Glasauge zersplittert, bedeutet dies, dass es seine Aufgabe erfüllt hat und einen schädlichen bösen Blick oder Gedanken, der dem Besitzer der Perle hätte Schaden bringen können, empfangen und abgewehrt hat. Es wird schnell durch ein neues ersetzt.  

 
Diese Kategorie durchsuchen: Orient Shop Mevlevihane Bazar für orientalische Geschenkideen